Vertriebshygiene: Neue Artikelreihe auf LinkedIn und in unserem Blog „Expertenwissen“

Interim Manager sind darin geübt, Krisen zu bewältigen. Oft werden sie just dafür engagiert, Unternehmen in schwierigen Situationen in Richtung ruhigerer Gewässer zu steuern. Gerade in der Corona-Krise haben deswegen die Vertriebs- und Marketingexperten unter den DDIM-Interim-Manager entschieden, durch eine neue Artikelreihe für mehr Vertriebshygiene zu sorgen.

Vertrieb in der Corona-Krise: Vertriebshygiene

Die Artikelreihe #Vertriebshygiene auf LinkedIn

Was können Vertriebsleiter jetzt in der Krise tun, damit ihr Unternehmen gut durchkommt und später schnell wieder Fahrt aufnimmt? Vertrieb wird jedenfalls eine führende Rolle einnehmen.

Die Aufgaben des Vertriebs in Krisenzeiten sind Interim Manager der DDIM.fachgruppe Vertrieb und Marketing bestens bekannt. Gerade diese Experten werden eingesetzt, wenn Notlagen in Unternehmen drohen. Ihr Wissen darüber, wie Unternehmen Störungen überstehen, wollen sie jetzt in einer Artikel-Reihe teilen.

Vertriebshygiene-Artikel der DDIM.fachgruppe Vertrieb & Marketing

Seit 3 Wochen haben die Mitglieder der DDIM.fachgruppe Vertrieb & Marketing damit angefangen, Fachimpulse für Geschäftsführer und Verantwortliche für Vertrieb und Marketing zu veröffentlichen. Sie posten diese Artikel auf LinkedIn und versehen sie mit dem Hashtag #vertriebshygiene, damit sie schnell auffindbar sind.

Vertriebshygiene-Artikel von BM-Experts

Auch Uwe Brüggemann, Geschäftsführer der BM-Experts und Mitglied der DDIM.fachgruppe Vertrieb & Marketing wird regelmäßig Artikel zu dem Thema „Vertrieb in der Corona-Krise“ posten. Die Artikel der Reihe erscheinen jede zweite Woche in der Form einer Miniserie in unserem Blog „Expertenwissen“. Die Miniserie mit dem Titel „Der mit Abstand beste Vertrieb in der Corona-Krise“ ist hier zu finden.

der mit abstand beste Vertrieb

Der mit Abstand beste Vertrieb – Mini-Serie

Bisher erschienen:

  1. Diese 10 Kunden-Fragen sollte der Vertrieb stellen
  2. Den menschlichen Kontakt halten – Zeit für digitale Nähe
  3. Schnelle Digitalisierung – Die Zeit nutzen vor dem zweiten Tsunami
  4. Strategische Entscheidungen treffen – Das Wichtige vom Dringenden unterscheiden

Vertriebshygiene ist eine eingetragene Wortmarke.

Über die DDIM.fachgruppe Vertrieb & Marketing

DDIM

Die DDIM (Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V.) zählt sowohl professionelle Provider und Sozietäten als auch selbstständig tätige Interim Manager zu ihrer Mitgliedern. Die Interim Manager wurden im Rahmen eines mehrstufigen Aufnahmeprozesses anhand aufwendige Qualitätskriterien individuell überprüft.

Die DDIM engagiert sich für die öffentliche Anerkennung des Berufsstandes und das beständige Wachstum der Interim Management Branche.

Fachgruppe Vertrieb und Marketing

In der DDIM.fachgruppe Vertrieb und Marketing engagieren sich DDIM-Mitglieder, die Experten in diesen Themen-Bereichen sind. Die Fachgruppe arbeitet inhaltlich an ausgewählten Fragestellungen aus Vertrieb und Marketing und gibt dieses Wissen weiter, sowohl innerhalb der DDIM als auch öffentlich, zum Beispiel jetzt, durch die Artikelreihe #vertriebshygiene.

 

Mehr unter  DDIM Fachgruppe Vertrieb & Marketing   
#vertriebshygiene
 #b2bsales #interim #sales #vertrieb #ddim #interimmanagement


BM-Experts GmbH: Den Kundennutzen steigern
Gute Ideen sind wichtig, doch die Umsetzung ist entscheidend.
Dank unserer Erfahrung im B2B-Vertrieb wissen wir, wie neue Business-Modelle schnell zum Kunden gebracht werden. Wir helfen Unternehmen, den Blickwinkel zu erweitern und die Strategie in Zeiten von COVID-19 & von der Digitalen Transformation zukunftsfähig zu gestalten.

Mehr unter bme.digital