Kategorie: Digital Planning

DDIM.kongress 2019: Vortrag und Workshop mit Uwe Brüggemann

Am 8. und 9. November findet der DDIM.kongress, das größte Event der Interim-Management-Branche, statt. Da knüpfen Interim Manager wichtige Kontakte und erhalten konkret neue Impulse. Auch Uwe Brüggemann ist dabei und veranstaltet einen Vortrag/Workshop zum Thema „Der praktischer Mehrwert der Digitalisierung“.

Protyp Convenience

Convenience ist das englische Wort für Komfort, Bequemlichkeit oder Annehmlichkeit. „Convenient“ bedeutet nicht nur bequem, sondern auch geeignet, zweckdienlich, praktisch. Der Protyp Convenience (Protyp #7) drückt also die Eigenschaft eines Produkts (oder Services) aus, das für den Kunden ein Zeitgewinn und/oder eine Verringerung seiner eigenen (Denk-)Arbeitsleistung darstellt.

Protyp

Mit Protyp wird ein für die Akteure der Wirtschaft (Unternehmen und ihre Kunden) relevantes Muster (ob Verhaltensmuster, Business Modell oder technologische Innovation) genannt. Dabei ist wichtig, dass die Relevanz dieses „Musters“ durch die Digitalisierung noch erhöht wird, oder dass diese „Muster“ durch die digitalen Mittel überhaupt relevant geworden sind.

Uwe Brüggemann Buchautor

Uwe Brüggemann ist Geschäftsführer und Gründer der BM-Experts GmbH. Seit über 15 Jahren gestaltet er als Berater und Interim Manager tiefgreifende Veränderungen in B2B-Unternehmen. Zu seinen Kunden zählen sowohl deutsche Unternehmen des Mittelstands oder Startups als auch internationale Konzerne. Seit 2019 ist Uwe Brüggemann Buchautor.

Digitale Strategie: Unser neues Buch gibt spannende Einsichten

Der Geschäftsführer von BM-Experts, Uwe Brüggemann, ist Berater, Interim Manager und Experte für Produktmanagement- und Vertriebsstrategie in Zeiten der Digitalen Transformation. Nun ist der Unternehmensgründer auch Buchautor. In seinem zusammen mit Steffen Jäckle geschriebenen Buch beschreibt er, wie eine digitale Strategie erfolgreich wird.

Customer Experience Management (CEM/CXM)

Customer Experience Management bezeichnet das Sammeln aller Prozesse, welche Unternehmen zum tracken, beobachten, überprüfen und anordnen einer jeden Interaktion zwischen Kunden und Firma während des gesamten Kundenlebenszyklus nutzen. Das Ziel ist die Optimierung von Interaktionen aus der Perspektive des Kunden.

Referral Marketing

Referral Marketing bedeutet die Nachricht über ein Produkt oder eine Dienstleistung mithilfe von Kunden zu verbreiten. Das klassische Word-of-Mouth zählt ebenfalls zum Referral Marketing. Das Word-of-Mouth ist das klassische Prinzip, wenn beispielsweise etwas über Social Media Plattformen „viral“ wird.

McKinsey-Studie: 5 Gründe, wieso digitale Strategien in der Praxis scheitern

Wieso sieht die praktische Umsetzung digitaler Strategien in Unternehmen immer noch so mager aus? Mit dieser Frage hat sich eine McKinsey Studie beschäftigt. Viele Unternehmen unterschätzen demnach die Geschwindigkeit der digitalen Transformation und die potenzielle Auswirkung auf die Unternehmensgewinne.

Sales-Effizienz im B2B (2/5): Der Fokus auf dem „richtigen Kunden“ erhöht die Vertriebseffizienz

Der „richtige Kunde“ ist ein Dauerthema, um Vertriebseffizienz zu steigern. Wie Sie den „richtigen Kunden“ identifizieren und welche Strategien dabei chancenreich sind – das erfahren Sie im zweiten Blogbeitrag unserer Miniserie „Sales-Effizienz im B2B“.