Produktmanagement: Entwicklung & Einführung einer neuen, modularen Produktlinie

Bei diesem internationalen Hersteller von hochintegrierten Zugang-Systemlösungen mit 600 Mitarbeiter*innen gab es unternehmensintern eine Idee für eine neuartige Produktlinie für Personenvereinzelungsanlagen im Flughafenbereich. Doch es fehlte ein erfahrener Projektmanager, der aus der Vorstellung zügig ein konkretes Produkt macht. Die Lösung: Einsatz als Interim-Projekt-Manager mit Verantwortung für die ganze Produktentwicklung

DDV – Fachvortrag

Bei diesem Verband war die Digitalisierung der Produkte zwar weit vorangeschritten, doch die Methoden des Vertriebs mussten modernisiert werden. Die Lösung: Uwe Brüggemann stellte die gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung auf dem Vertrieb vor und zeigte, wie mit wenigen Schritten Verbesserungen im Vertrieb bewirkt werden können.

Vertrieb kann das Markt-Potential nicht umsetzen

Absatzproblem: Die aktuellen „kleine“ Aufträge erreichen nicht das Potential der Verbandsstatistiken.
Lösung: Erhebung der geographischen Kundendaten auf zweistellige PLZ-Ebene Ermittlung der Kunden-Potentiale bei der das Kundenprodukt genau passt