Schlagwort: Operative Krise

Business Development (kurz) vor dem Aus

Märkte entwickeln sich, Kundenverhalten wandelt sich und Bedürfnisse verschieben sich, diese drei (und viele andere) Gründe können zum abrupten Aus des bis gestern gewinnträchtigen Geschäftsmodells führen. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist die Novellierung des EEG (2014), welches der gesamten Biogas-Branche auf einen Schlag die Geschäftsgrundlage entzieht.

Wandel am Energiemarkt: Übergang zur Direktvermarktung

Spätestens seit dem Bekanntwerden der erneuten EEG-Umlagenerhöhung für 2013/2014 ist der Druck bzgl. einer schnellen Anpassung des deutschen Energiemarktdesigns stark gestiegen. Hierzu arbeiteten der BDEW & VKU zeitgleich mit dem BMU um Herrn Altmaier unabhängig voneinander Konzepte zur Umgestaltung vor.

Business-Sparring einfach erklärt

So einfach kann Managementberatung sein. Lassen Sie sich einfach mal einfach erklären, wie Sie Ihre Entscheidungen mit einem Business-Sparring verbessern können. Mehr hierzu gibt es auch unter www.Expert-show.de Autor: BM-Experts BM-Experts GmbH: Den Kundennutzen steigern Gute Ideen sind wichtig, doch die Umsetzung ist entscheidend. Dank unserer Erfahrung im B2B-Vertrieb wissen wir, wie neue Business-Modelle schnell… Weiter »

Nur ein Drittel der Solarfirmen wird überleben.

Die Insolvenzen von Q-Cells, Solon, Sovello sind gemäß einer aktuellen Studie von Goetzpartners nur der Anfang. In den nächsten 5 Jahren werden 63% der deutschen Photovoltaikindustrie verschwunden sein.

Warum immer erst scheitern? – Interim Manager ?

Das ist einer der Fragen die sich führende Interim Manager jeden Tag stellen: Warum muss es immer erst schief gehen bevor man sich die nötigen Fachkräfte einkauft. Dieses Phänomen der Haltestarre in den Führungsetagen zieht sich durch alle Branchen und Wirtschaftssektoren. Einmal treibt ein Windpark in der Nordsee die Firma bis kurz vor die Insolvenz,… Weiter »

Nach der Kurzarbeit ist vor der Sanierung !

Maschinenbau: Machen Sie einen Stresstest! Wie nach einem zu langen Winterschlaf leider kein Frühling kommt, sondern die Zeit für eine Restrukturierung zu knapp wird. Er ist dieser Tage überall zu sehen: Der Frühling ist da! Leider nicht bei unserer Wirtschaft. In diesem Winter haben viele Firmen mit einem sehr guten Mittel den Winterschlaf verordnet: Kurzarbeit…. Weiter »

Investieren gegen die Krise

Warum gerade jetzt in strategisches Marketing investiert werden muss. Staatshilfe für Unternehmen? Bürgschaften vom Bund sind eine gute Sache, wir rühren die nicht an, sagen 97% von 800 befragten Manager in Deutschland in einer Umfrage des Handelsblatts. Diese Top-Manager sind zuversichtlich, dass ihr Unternehmen sich ohne externe Hilfe aus der Krise ziehen kann.

Können Sie in Krisenzeiten Ihr bisherigen Service anbieten?

Wie Unternehmen sich von der billigen Konkurrenz schützen können. Viele billige ausländische Unternehmen haben sich in den letzten Boom-Jahren durch ihre Exporte nach Deutschland hierzulande etabliert. Ein Beispiel: in den letzten 7 Jahren ist der Import Chinesischer Industrieketten mehr als verdoppelt. In Krisezeiten sind diese Konkurrenten besonders auf Preis aggressiv, sie müssen ihre Produktion ja… Weiter »