Kategorie: Expertenwissen

Warum CPQ?- Ein Erfolgsgarant für den digitalen Vertrieb

Eine CPQ-Implementation (Configure Price Quote) bietet eine Bandbreite an Vorteilen für den Online-Vertrieb. Dennoch haben noch nicht alle Firmen das Potenzial der CPQ-Software für sich entdeckt.
Wir zeigen Ihnen 5 Gründe, wieso Ihr Unternehmen von CPQ profitieren und den Umsatz optimieren wird.

Langfristige Erfolge im B2B? – Die richtigen Digitalisierungsstrategien machen den Unterschied

Digitalisierung ist für Unternehmen unentbehrlich geworden. Dabei setzen sie auf neueste digitale Technologien. Doch wie können Kunden davon profitieren? Eine aktuelle McKinsey-Studie zeigt sechs innovative Strategien, von denen B2B gezielt profitieren wird.

Vorteile der Digitalisierung – denkt Ihr Unternehmen in die richtige Richtung?

Politik & Wirtschaft streben gleichermaßen eine weitere Digitalisierung der Wirtschaftswelt: Warum? Und was bringt diese? Unternehmen sollten die Zukunft auch mal mit den Augen ihrer Kunden betrachten – und vor allem: mit den Augen ihrer zukünftigen Kunden. Diese sind, jedenfalls zunehmend, Digital Natives.

Vertrieb 2020 im B2B: 8 Trends, die vom B2C kommen (2/2): Welche Chancen?

In der Zukunft werden die Kunden die Trends, die vom B2C kommen, auch im B2B erwarten. Dadurch werden diejenigen Unternehmen ihren Konkurrenten voraus sein, die diese Trends richtig erkennen und die Digitalisierung für sich nutzen. In diesem Artikel erhalten Sie einige Ideen zu den acht wichtigsten Trends.

Vertrieb 2020 im B2B: 8 Trends, die vom B2C kommen (1/2)

BM-Experts - Sales Funnel - Bought not sold - Die Digitalisierung des Vertriebs

Wer die Trends für den B2B-Vertrieb im Jahr 2020 entdecken möchte, kann die Veränderungen beim eigenen, privaten Einkaufsverhalten infolge der Digitalisierung betrachten. Natürlich ist B2B nicht mit B2C vergleichbar… Und doch, einige der Großeinkäufe, die wir als Privatmenschen betätigen, sind im Aufwand und vom Kaufverhalten hergesehen mit einer kleineren B2B-Investition vergleichbar.

Smarketing: 8 Schritte zur Verzahnung (Alignment) von Sales/Vertrieb und Marketing

Die Verzahnung von Sales/Vertrieb und Marketing ist weit von selbstverständlich. Das Ziel ist Smarketing, aber auf dem Weg dorthin müssen die Menschen aus den bisher meistens eigenständigen Abteilungen Sales/Vertrieb einerseits und Marketing andererseits lernen, sich auf einander zu bewegen.

Alignment: die Verzahnung von Marketing und Vertrieb

Die Digitalisierung erzwingt Verhaltensänderung: Marketing und Sales/Vertrieb müssen wegen Veränderung des Kundenverhaltens allmählich eine andere Kultur als Standard einnehmen. Die Integration von Vertrieb und Marketing in einer eigenen Abteilung mit gemeinsamen Zielen ist aber oftmals noch nicht vollzogen.

Die 8 wichtigsten Arbeitsbereiche des Marketings im Zeitalter der digitalen Transformation

Die Digitalisierung des Marketings bringt Kostenvorteile: Es kommen mehr Aktivitäten auf die Marketing-Abteilung zu, jede davon aber preiswerter, sodass letztendlich die Marketing-Abteilung mit einem geringeren Budget die Kunden zielgenauer erreichen kann.

Digitalisierung im B2B-Verkauf (5/5): Drip-Marketing statt Marketing aus der Gießkanne

Die Digitalisierung und ihre Folgen im Unternehmen und in den Mentalitäten der Kunden haben enormen Konsequenzen auf die Weise, wie Marketing heutzutage verstanden und betrieben wird. Die digitale Transformation bedeutet für die Marketing-Funktion umfangreiche Veränderungen, birgt aber auch enorme Potenzielle.