Kategorie: Definitionen/FAQ

AI/KI: Definition Künstliche Intelligenz (KI) – Artificial Intelligence (AI)

Definition Künstliche Intelligenz (KI) – Artificial Intelligence (AI) ist die Simulation menschlicher Intelligenzprozesse durch Maschinen, insbesondere durch Computersysteme. Diese Prozesse beinhalten das Lernen, d.h. die Generierung von Informationen und Regeln für die Nutzung dieser Informationen, das Schlussfolgern – also die Nutzung von Regeln, um eine Konklusion zu erzielen – und die Selbstkorrektur.

Interim Manager Vertrieb

Interim Manager Vertrieb

Uwe Brüggemann bringt als erfahrener Interim Manager Vertrieb seine langjährige Führungserfahrung direkt in das Unternehmen ein. Neben den Kern-Themen B2B-Vertrieb und Sales-Excellence liegt der Fokus auf digitale Sales-Tools. Er ist Mitglied der DDIM und Partner bei Concept – Interim Management.

OKR (Objectives and Key Results)

OKR (Objectives and Key Results) ist eine Management Methode, mit der Unternehmen ihre Strategie definieren, ihren Fokus setzen und intensivieren und anschließend ihre Ziele mit jenen ihrer einzelnen Mitarbeiter verbinden. Die Mitarbeiter wiederum priorisieren ihre Arbeit anhand dieser festgelegten Ziele.

Chatbots

Chatbots, Chatterbots oder einfach Bots sind textbasierte Dialogsysteme, die im Rahmen von Mensch-Maschinen-Kommunikation zum Einsatz kommen. Diese Everybody’s Darlinge sind vielfältig einsetzbar, beliebt aber keineswegs eine neue Erfindung. Erste Bedeutung erlangte der Begriff im Zusammenhang mit #slack im Jahr 2014.

Performance-Marketing

Performance-Marketing bezeichnet den gezielten und direkten Einsatz von Onlinemarketing-Tools mit dem Ziel, innerhalb der Zielgruppe messbare Reaktionen zu erhalten. Performance-Marketing findet ausschließlich online statt und gleicht etwa dem Direktmarketing in interaktiven Medien. Werbeagenturen und Unternehmen setzen also hierbei auf digitale Werbemedien.